Pages Navigation Menu

Judotrainer Stefan Drews

Pokal der Optik in Rathenow

Pokal der Optik in Rathenow

Hervorragender Abschluss

Auch in diesem Jahr haben wir wieder am “Pokal der Optik” in Rathenow teilgenommen. Mit 27 Judokas ist der RSV stark präsent und kann durch hervorragende Leistungen den 2. Platz in der Mannschaftswertung erkämpfen. 16 x Gold, 6 x Silber, 3 x Bronze und zwei fünfte Plätze ist die Ausbeute vom Wochenende. Für viele Judokas war es der letzte Wettkampf in diesem Schuljahr. Für unsere Qualifizierten der Meisterschaften war es noch mal die perfekte Vorbereitung und wir fahren hochmotiviert nach Brandenburg.

1. Platz  Schamira Kiel ( U 10 + U 12), Desiree Schumann, Tim Beyer ( U 12 + U 14 ), Ninus Kiel ( U 12 ), Nina Reger, Kornelius Koppitz, Nicolas Rollwa, Caroline Haensch, Leon von Hübbenet, Kito Maeder, Ylva Briese, Niklas Nitsch, Anton Frei, Oskar Frei
2. Platz  Conrad Denzer, Markus Schitko, Ninus Kiel ( U 14 ), Yann Schmidt, Amelie Krause, Dominik Schumann
3. Platz  Antonia Philipps, Oliver Krause, Nicolas Haensch
5. Platz  Vincent Heerklotz, Leon Haensch

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!