Pages Navigation Menu

Judotrainer Stefan Drews

Schulsportwettkampf „Jugend trainiert für Olympia“ – JUDO

Schulsportwettkampf „Jugend trainiert für Olympia“ – JUDO

Unter der Leitung des Beraters für Schulsport Manfred Schüttler fand in diesem Jahr zum 10. Mal am 03.05.2019 der Schulsportwettkampf „ Jugend trainiert für Olympia“ im Judo als Kreisoffenes Regionalfinale in der Eigenherd-Schule Kleinmachnow statt. Ausgerichtet wurde der Wettkampf vom RSV Eintracht 1949 e.V. Und die Zahlen sprechen  auch in diesem Jahr wieder für diese Veranstaltung. 121 Judokas von 9 Schulen gingen mit 22 Mannschaften an den Start. Wie bei jedem Mannschaftskampf  ging es heiß her und die Stimmung war großartig.

Vielen Dank den vielen Helfern auf, vor und neben der Matte. Ohne Euch wäre so ein Turnier nicht möglich.

Regionalfinale “J.t.f.O.” WK V-IV weiblich und männlich – Ergebnisse

WK 5 Weiblich:  1. Eigenherd Kleinmachnow 2. Dippmannsdorf 3. Lehnin und Stubenrauch Teltow

WK 5 Männlich: 1. Eigenherd Kleinmachnow 2. Steinweg Kleinmachnow 3. Radewege und Stubenrauch Teltow

5. Zille Stahnsdorf 6. Radewege 1. Mannschaft 7. Lehnin 2. Mannschaft 8. Lehnin 1. Mannschaft

WK 4 Weiblich:  1. Golzow 2. Radewege 3. Lehnin und Eigenherd Kleinmachnow

WK 4 Männlich: 1. Zille Stahnsdorf 2. Dippmannsdorf 3. Eigenherd Kleinmachnow und Lindenhof Stahnsdorf

5. Radewege 6. Lehnin

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern!!!!